Kroatien Blog| Urlaub Reisen Ferienwohnungen

Kroatien – Ferienwohnungen – Kultur – Musik – Politik – Urlaub – Veranstaltungen – Wirtschaft und mehr

Die kroatische Rock-Legende GIBONNI feiert in Berlin den Beitritt Kroatiens zur EU

Posted by admin on June 19th, 2013

Der kroatische Rockstar GIBONNI wird am 23. Juni in Berlin auf dem Gelände am Alten Postbahnhof ein Gratis Open Air Konzert geben, aus Anlass des Beitritts Kroatiens zur EU – und seines ersten englischsprachigen Albums.

 

Bei dem Open Air Gig vor dem Alten Postbahnhof (Straße der Pariser Kommune 8)  wird GIBONNI in Anwesenheit u.a. des kroatischen Botschafters sein neues Album „20th Century Man“vorstellen, sein erstes, welches auch außerhalb der Balkanregion erscheinen wird. Einlaß ist um 19:30 Uhr und Showbeginn um 20:30 Uhr. „20th Century Man“ erscheint am 21.06.2013 über SAOL / H’Art / Zebralution.

 

Der kroatische Singer/Songwriter GIBONNI lebt eine der faszinierendsten Karrieren in Südost Europa. In den letzten zehn Jahren haben es alle seine fünf Alben auf Anhieb in die Top Ten Charts in dieser Region geschafft.

 

Mit einer unverkennbaren Mischung aus Rock und Pop stieg er im Laufe der Jahre zu einem der Megastars auf dem Balkan auf. Von kleinen Clubs bis hin zu ausverkauften Fußballstadien fühlt sich GIBONNI in jeder Location wohl. Bereits vier Alben seiner Solokarriere wurden in Kroatien die meistverkauften CDs des Jahres.

 

Nicht nur von den Fans wird sein Talent gefeiert, auch die kroatische Musikindustrie hat seinen bedeutenden Beitrag zur Musik mit vielen Porins (kroatische Version des Grammy) bedacht. Bis zum heutigen Zeitpunkt wurde er nicht weniger als 30 Mal mit der Trophäe ausgezeichnet.

 

GIBONNI ist außerdem an vielen humanitären Projekten auf der ganzen Welt beteiligt, sein bedeutsamstes ist sicherlich die Ehre, dass er UNICEF Sonderbotschafter für Kroatien ist. Daneben hat er an einigen Benefizkonzerten für die Hilfe von Opfern bei Naturkatastrophen, wie zum Beispiel bei dem Erdbeben in Haiti oder dem Tsunami in Japan, teilgenommen.

 

GIBONNI live erleben am 23.6.2013

WO findet das Konzert statt: Gelände am Alten Postbahnhof

Adressdaten: Straße der Pariser Kommune 8, 10243 Berlin

Einlaß ist um 19:30 Uhr

Beginn des Konzerts um 20:30 Uhr

Der Eintritt ist frei!

 

Posted in Veranstaltungen | No Comments »

Prva “Cesta Sira” – Erste “Käse-Straße” in Kroatien nach dem Vorbild der Weinstraßen

Posted by admin on May 1st, 2012

In der Region Karlovac wurde die erste Käsestraße ins leben gerufen. Mit diesem Projekt versuchen 10 kleine Käsereien mit einem einheitlichen Marketing und mit Hilfe eines Touristik Programms die eigenen Produkte zu vermarkten und den Bekanntheitsgrad zu steigern. Das Projekt ist in Kroatien in seiner Art einmalig und wird hoffentlich auf viel Aufmerksamkeit und Interesse stoßen. Meiner Meinung nach eine Originelle Idee…

Die beteiligten Käsereien befinden sich in den Ortschaften Bencetići, Prkos Lasinjski, Veselići, Jasenka, Josipdol, Batnoga, Čamerovac, Jelova Klanca, Grbovac und Saborsko

Leider gibt es keine weiteren Informationen auf einer eigenen Homepage bzw. habe diese aufgrund der guten Tarnung bislang nicht gefunden :)

Sobald weitere Auskünfte Verfügbar sind folgt ein weiterer Post oder eine Ergänzung in diesem Beitrag!

 

Posted in Essen & Trinken | No Comments »

Hotel Kukuriku

Posted by admin on April 29th, 2012

Lust auf ein außergewöhnliches Hotel?

Besuchen Sie doch das Hotel Kukuriku in Kastav. Ein kleines exklusives Hotel im Hinterland zwischen Rijeka und Opatija mit 16 Zimmern weitab vom hektischen Treiben einer Großstadt. Es erwartet Sie ein erstklassiger auf Ihre Bedürfnisse ausgerichteter Service mit einem spitzen gastronomischen Angebot. Einer Weinkarte mit über 200 erlesenen Weinen, einer über die Landesgrenzen Kroatiens bekannten Küche lassen das Herz eines jeden Gourmets höher schlagen. Die komfortabel ausgestatteten Zimmer erfüllen das was Sie von einem Boutique Hotel erwarten können. Vom Hotel aus haben Sie zahlreiche Möglichkeiten sich sportlich zu betätigen oder eine Wanderung zu unternehmen. Innerhalb einer Stunde erreichen Sie bekannte Ausflugsziele wie Učka oder den Nationalpark Risnjak. Ein Ausflug nach Opatija oder Rijeka wird den kulturellen Teil dieser Reise beleben :)

Weitere Informationen erhalten Sie auf Kukuriku.hr

 

 

Posted in Touristik | No Comments »

Die 5 besten kroatischen Inseln

Posted by Mandi on March 29th, 2012

Natürlich sind alle kroatischen Inseln (von denen es über tausend gibt) wunderschön, doch die bekannte britische Tageszeitung „The Guardian“ hat die 5 besten herausgesucht und zwar sind diese: Vis, Korčula, Mali Lošinj, Pag und Hvar.

Jede dieser Inseln hat ihre Besonderheiten, so The Guardian, und abhängig davon was man mag und im Urlaub tun möchte, kann man sich das perfekte Urlaubsziel oder besser gesagt Insel aussuchen. Wer einen romantischen Urlaub verbringen möchte, der sollte die Insel Vis besuchen. Korčula ist für diejenigen geeignet, die Kultur und Geschichte mögen, wobei Mali Lošinj Naturliebhaber begeistern wird. Schlussendlich findet man hervorragendes Essen, in erster Linie Schafskäse und Lammgerichte auf der Insel Pag und Hvar überzeugt mit vielen Ausgehmöchlichkeiten, beziehungsweise mit einem lebhaften Nachtleben.

Was bleibt daher noch zu sagen als dass man am besten jede dieser fünf Inseln besuchen und sich selbst von dem was die Zeitung The Guardian geschrieben hat, überzeugen sollte.

Posted in Touristik | 2 Comments »

„Das Goldene Stadttor“ für Kroatien

Posted by Mandi on March 9th, 2012

„Das Goldene Stadttor“ ist ein Wettbewerb, der mit der Tourismusbranche zu tun hat. Es ist um genauer zu sein ein Film, Print und Touristik Wettbewerb, der jährlich seit 2001 während der ITB (Internationalen Tourismusbörse) Berlin sattfindet.

Beim Goldenen Stadttor werden Filme, Musik, Kampagnen oder mit anderen Worten multimediale Beiträge vorstellt. Dabei entscheidet eine Jury, die aus Experten in Sachen Film, Musik, Touristik, Kunst und Politik besteht darüber wer der Beste ist.

Doch was hat das alles mit Kroatien zu tun? Die Antwort ist ganz leicht, denn der Kroatische Tourismusverband hat in der Kategorie Musik-Video den ersten Preis erhalten. Es handelt sich dabei um das Promo-Video über Kroatien, welches in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband und der Cellistin Ana Rucner, dem Regisseur Hrvoje Hribar und Kameramann Mirko Pivčević entstanden ist.

Das Video dauert viereinhalb Minuten, zeigt die Schönheiten Kroatiens und es hat den Preis auf alle Fälle verdient gewonnen.

Posted in Touristik | No Comments »

Louis Vuitton Reiseführer für Zagreb

Posted by Mandi on March 1st, 2012

Der Name des Traditionshauses Louis Vuitton steht für Luxus und seit 1854 als das Label in Paris gegründet wurde, ist es zu einem weltbekannten Hersteller von vor allem erstklassigen Koffern und Handtaschen geworden.
Doch wussten Sie, dass Louis Vuitton neben beispielsweise Kleidung, Schmuck und Taschen auch Reiseführer im Angebot hat? Und obwohl dies vielleicht auf den ersten Blick seltsam scheinen mag, macht es doch Sinn – denn wenn man schon einen hochwertigen und schönen Koffer hat, dann möchte man auch verreisen und was braucht man dazu als einen Reiseführer.
In seinem Reiseführer stellt das Label interessante Plätze einer Stadt vor und gibt Tipps wo man gut essen oder übernachten kann. Der diesjährige Louis Vuitton City Guide ist in seiner 13. Ausgabe erschienen und beschreibt auf 40 Seiten auch die Besonderheiten von Kroatiens Hauptstadt Zagreb, wie zum Beispiel den Markt Dolac, den Platz Britanac und das Atelier von Ivan Meštrović. Es handelt sich hierbei um die erste kroatische Stadt, die es in diesen bekannten Reiseführer geschafft hat, aber es sei gesagt das Kroatien noch sehr viele schöne Orte hat und hoffentlich werden auch diese eines Tages im Louis Vuitton Reiseführer vorgestellt werden.

Posted in Zagreb | No Comments »

Ivica Kostelića – ein Skifahrer der nicht aufgibt

Posted by Mandi on February 24th, 2012

Ivica Kostelić ist ein bekannter kroatischer Skifahrer und diesen Namen haben Sie sicherlich während der diesjährigen Skisaison häufig gehört.

Der Kroate hat nämlich in den letzten paar Monaten einige Rennen gewonnen, beziehungsweise er stand oft auf dem Siegertreppchen und dies schien fast sein Jahr zu sein, bis zum Zeitpunkt als er sich verletzt hat. Seine Knieverletzung sah zunächst nicht so schlimm aus, doch letztendlich musste er operiert werden und ist jetzt aber auf dem Weg der Besserung. Seine Gegner haben während der Zeit in der Ivica aussetzen muss, aufgeholt und einige Punkte gesammelt. Die Tabelle des Alpinen Skiweltcups sieht jetzt so aus, dass der erstplatzierte Marcel Hirscher 12 Punkte Vorsprung vor Ivica Kostelić hat.

Doch es sind noch 11 Rennen zu fahren und deshalb ist noch alles offen. Ivica möchte am 10. März wieder voll dabei sein und bis dahin macht er seine Reha-Übungen und tankt neue Energie.

Posted in Sport | No Comments »

Hotel Lone – erstes kroatisches Designhotel

Posted by Mandi on February 1st, 2012

Das Hotel Lone ist das erste seiner Art – es ist nämlich das erste und einzige fünf Sterne Designhotel in Kroatien.

Es befindet sich in der wunderschönen Stadt Rovinj in Istrien und zwar direkt am Meer. Das Hotel verfügt außer seiner Lage auch über weitere Besonderheiten, wie beispielsweise über 12 Appartements und 236 Zimmer, die in verschiedene Typen eingeteilt sind. Bei den Appartements gibt es so vier Typen: Executive, Gallery, Junior und Lone und die Zimmertypen sind die folgenden: Deluxe, Family, Grand, Premier und Superior.

Die Gourmets unter ihnen wird wahrscheinlich die Tatsache erfreuen, dass das Hotel auch im Bereich der Gastronomie etwas zu bieten, nämlich zwei hervorragende Restaurants und eine Sea-Food Bar. Doch auch der Wellnessbereich sei erwähnt, der aus einem Innenpool, einer Sauna-Landschaft und weiteren Angeboten besteht.

Das Lone Hotel verbindet Design, Eleganz und Funktionalität und sowohl sein Inneres als auch sein Äußeres wurde ausschließlich von Kroaten designt. Und wenn man sich das Hotel anschaut kann man wirklich sagen, dass alle Designteams hervorragende Arbeit geleistet haben.

Wenn Sie also einen schönen Urlaub in einzigartiger Atmosphäre verbringen möchten, dann ist das Hotel Lone die beste Wahl.

Posted in Touristik | No Comments »

Istrisches Wörterbuch

Posted by Mandi on January 3rd, 2012

Istrien ist die größte kroatische Halbinsel, die sich im Nordwesten des Landes befindet. Diese Region ist wunderschön und sehr vielseitig, denn sie ist umgeben vom blauen Adriatischen Meer und zudem gibt es dort fruchtbares Land, das sich für den Anbau von Obst und Gemüse eignet, aber auch alte Olivenbäume und Weinreben.

Istrien ist aber aus noch einem Grund interessant und zwar wegen dem kroatischen Dialekt der dort gesprochen wird. Dieser ist der čakavische Dialekt, der im Grunde genommen eine Kombination aus standardsprachlichen und vielen italienischen Wörtern ist. Obwohl in den Schulen und anderen Institutionen in Istrien Standardkroatisch gesprochen wird, ist es wichtig zu erwähnen, numberswiki.com

dass die Einheimischen unter sich Dialekt sprechen. Da aber einige Wörter schon als veraltet gelten und somit in Vergessenheit geraten, wurde das Projekt „Istrisches Wörterbuch“ auf die Beine gestellt. Dabei handelt es sich um eine Internetseite bei der man sich anmelden und seinen Beitrag leisten kann, beziehungsweise diejenigen istrischen Wörter die man kennt dort eintragen kann. Auf diese Weise möchten die Ersteller dieser Seite so viele Wörter wie möglich sammeln und ein umfangreiches Wörterbuch erstellen.

Dies ist ein äußerst interessantes Projekt, welches unterstützt werden sollte, da es die besondere Sprache von Istrien und somit auch die Traditionen und andere kulturelle Aspekte bewahren möchte.

Posted in Sprache | No Comments »

Stadion Kantrida eines der ungewöhnlichsten

Posted by Mandi on December 9th, 2011

Die Stadt Rijeka ist seit jeher stolz auf ihr Stadion und dessen Besonderheit hat neulich auch der Rest der Welt erkannt. Dieses Stadion wurde nämlich vom bekannten TV-Sender CNN zu einem der acht ungewöhnlichsten Stadien der Welt erklärt. Doch wieso ist Kantrida so ungewöhnlich?

Das Stadion ist hauptsächlich wegen seiner Lage so besonders und einzigartig – es ist von der einen more info

Seite umgeben von steilen Felsen und von der anderen vom wunderschönen blauen Meer. Das kleine Stadion, das nur 10 000 Fußballfans unterbringen kann, hat den dritten Platz der ungewöhnlichsten Stadien der Welt belegt und ist auf alle Fälle einen Besuch wert.

Wo gibt es sonst auf der Welt ein Fußballstadion von wo aus man den Ball bis ins Meer schießen kann?!

Posted in Sport | 1 Comment »