Kroatien Blog| Urlaub Reisen Ferienwohnungen

Kroatien – Ferienwohnungen – Kultur – Musik – Politik – Urlaub – Veranstaltungen – Wirtschaft und mehr

Archive for July, 2008

Dinamo Zagreb – Domžale

Posted by admin on 31st July 2008

Der kroatische Meister Dinamo Zagreb konnte in der Qualifikation für die Champions League einen deutlichen Sieg gegen den Slowenischen Meister Domžale mit 3:0 erzielen und verschaffte sich damit eine glänzende Ausgangsposition für das Rückspiel in Zagreb.

Dinamo konnte das Spiel bereits in der Anfangsphase dominieren und bereits nach der 11. Minute durch einen Treffer von Ivica Vrdoljakaus 25 Metern Entfernung ins Tor treffen. In der 21. Minute konnte Dinamo durch einen Elfmeter von Sammir zum 2:0 erhöhen. In der 40. Minute konnte Tadić zum 3:0 Endstand für Dinamo treffen.

Danach konnte der kroatische Meister das Spiel gut kontrollieren und den Sieg sicher nach Hause bringen.

Posted in Dinamo Zagreb | No Comments »

Förderung kleiner Landwirte in Kroatien

Posted by admin on 30th July 2008

Die kroatische Regierung plant auch kleiner Landschwirtschaftsbetriebe ab einem Hektar Landwirtschaftsfläche mit staatlichen Mitteln zu unterstützen.

Unterstützung sollen vor allem Gemüse- und Pflanzenanbau erhalten, um damit die Produktion bzw. Erträge in diesen Bereichen zu erhöhen. Die Planung sieht vor von 2008 – 2012 die Kapazitäten in der Landwirtschaft zu erhöhen und damit die Versorgungslage zu verbessern.

Posted in Landwirtschaft | 1 Comment »

Marko Perković Thompson angezeigt

Posted by admin on 29th July 2008

Die Vereinigung junger Antifaschisten in Zagreb, die jüdische Vereinigung nationaler Minderheiten Margelov Institut und die Vereinigung der Serben in Kroatien haben den umstrittenen kroatischen Sänger Marko Perković Thompson wegen Rassendiskriminierung auf seinem letzten Konzert in Zagreb angezeigt.

Die Kläger behaupten, dass Thompson die Konzertbesucher bei seinem Lied “Bojna Čavoglave” den Gruss der kroatischen Ustascha aus dem 2. Weltkrieg verwendet hat und damit auch Teile des Publikums zu einer Straftat animiert hat.

Die genannten Organisationen fühlen sich dadurch diskriminiert.
Thompson würde gut daran tun, wenn er sich deutlicher von diesen Dingen und Anklagen distanzieren würde und damit endlich Ruhe einkehren würde. Solange das nicht geschieht, wird ihm dass immer wieder angeheftet werden.

Posted in Allgemein | 2 Comments »

1. Spieltag der HNL

Posted by admin on 28th July 2008

In der kroatischen Fußball Liga HNL fand am Wochenende der erste Spieltag ohne größere Überraschungen statt. Die beiden Traditions Vereine Dinamo Zagreb und Hajduk Split konnten ihre Auftaktspiele gewinnen.

Hier die Ergebnisse des ersten Spieltages:

Dinamo Zagreb : NK Rijeka 2:0
Torschützen waren Badelj in der 82. Minute und Balaban in der 90. Minute

Hajduk : Zadar 1:0
Torschütze Ibričić in der 86. Minute

Inter Zaprešić : NK Šibenik 2:3
Torschützen: Iftić in der 32., Božić in der 62. und Zec in der 77. Minute für Šibenik
Torschützen: Cavrić in der 70. und Dodik in der 90. Minute für Inter

Cibalia Vinkovci : Slaven Belupo 0:0

Varteks Varaždin : NK Zagreb 2:1
Torschützen: Mujanović in der 7. und Smrekar in der 23. Minute für Varteks
Torschützen: Vugrinec in der 75. Minute für Zagreb

Croatia Sesvete : NK Osijek 1:1
Torschützen: Petrović in der 71. Minute für Sesvete
Torschützen: Babić in der 75. Minute für Osijek

Posted in Sport | No Comments »

Wetterprognose Kroatien

Posted by admin on 27th July 2008

Nach der letzten etwas kühleren Woche im Laufe des Juli werden die Temperaturen für die letzte Juli Woche wieder stark ansteigen und die Sommerhitze wieder zurück kehren.

Die Tagestemperaturen für August werden nach Schätzungen der Meteorologen wieder  auf 25 – 30° C geschätzt. An der Adria ist die Regenwahrscheinlichkeit eher gering und wenn dann wird es vereinzelte örtliche Regenschauer im Landesinneren geben.

Das wird zahlreiche Sommerurlauber erfreuen.

Posted in Wetter | No Comments »

Einführung der Vignette in Kroatien unrentabel

Posted by admin on 26th July 2008

Nach einer Analyse der kroatischen Autobahngesellschaft, wäre die Einführung der Vignette in Kroatien unrentabel. Die von der kroatischen Regierung beauftragte Gesellschaft Hrvatske Autoceste (HAC) würde demnach einen jährlichen Verlust von ca. 800 Millionen kroatischen Kuna (HRK) erwirtschaften.

Die Einführung einer Vignette hätte nicht nur einen Rückgang des Umsatzes von 2,1 Milliarden auf 1,3 Milliarden HRK sondern auch den Verlust von über 600 Arbeitsplätzen zur Folge.

Gemäß dem Bericht des BusinessHR würde der Verlust selbst bei einem Preis von 137 € für Jahres-, 96 € für Halbjahres- und 67 € für 10-Tages-Vignetten so hoch ausfallen.

Die Berechnung erfolgte auf der Annahme der Nutzung von durchschnittlich 1225 Autobahnkilometern. Eine Einführung der Vignette in Kroatien wäre finanziell ein Desaster und höchst Image schädigend.

Posted in Allgemein | No Comments »

Mobiler Bankomat in Istrien und der Kvarner Bucht

Posted by admin on 25th July 2008

Seit dieser Woche fährt ein Fahrzeug mit einem Mobilen Bankomaten der kroatischen Finanzagentur (Fina) quer durch die Kvarner Region und Istrien, um den Nutzern von Bankdienstleistungen an öffentlichen Plätzen oder vor Konzertveranstaltungen einen besseren Service bieten zu können. Der Service der Fina wird in Kooperation mit der Erste Bank Kroatien angeboten.

Eine pfiffige Idee, die während der Urlaubszeit und den zahlreich stattfindenden Festivals sicherlich gern genutzt wird.

Posted in Allgemein | No Comments »

Qualifizierungsoffensive in der Touristikbranche

Posted by admin on 23rd July 2008

Das kroatische Ministerium für Tourismus, der kroatische Hotel- und Gaststättenverband und die kroatische Touristik Vereinigung wollen zur Förderung der Mitarbeiter im Touristik Sektor eine Programm für Stipendien von jungen Auszubildenden und zur Förderung der Qualität der Mitarbeiter eine Fort- und Weiterbildungsoffensive starten.

Damit soll die Nachfrage nach gut qualifiziertem Personal befriedigt werden und junge Leute für eine Berufswahl im Touristik Sektor, einem der wichtigsten Wirtschaftszweige in Kroatien, angelockt werden.

Dafür wird aus Regierungsmitteln ein Betrag von 5 Millionen kroatischn Kuna (HRK) bereitgestellt werden.

Mit diesem Schritt erhoffen sich die Verantwortlichen die Nachfrage nach gut Qualifizierten Arbeitskräften zumindest teilweise zu decken.

Posted in Touristik | No Comments »

Kriegsverbrecher Karadžić gefasst

Posted by admin on 22nd July 2008

Einer der meist gesuchten Kriegsverbrecher aus dem ehemaligen Jugoslawien, der ehemalige Präsident der Bosnischen Teilrepublik “Republika Srpska” Radovan Karadžić ist nach Angaben aus Serbischen Regierungskreisen gefasst worden. Nähere Informationen zu den Umständen seiner Verhaftung liegen aktuell nicht vor.

Damit wird ein Prozess zur Verurteilung eines der größten Verbrecher aus dem Krieg im ehemaligen Jugoslawien bzw. Bosnien möglich. Das Internationale Gericht in Den Haag hat nun die Möglichkeit Karadžić in einem gerechten Prozess zu verurteilen und der Gerechtigkeit zu einem Sieg über das Böse zu verhelfen.

Den Opfern und Hinterbliebenen wird das allerdings nicht sehr helfen.

Posted in Politik | No Comments »

Qualität der Badestrände in Kroatien

Posted by admin on 21st July 2008

Eine Untersuchung der Qualität der kroatischen Badestrände durch die jeweiligen örtlichen Behörden hat ergeben, dass das Wasser überwiegend in bester Qualität bzw. mindestens in Badequalität beschaffen ist. Damit können alle Urlauber und auch die einheimischen unbedenklich eine tägliche Abkühlung am nächsten Badestrand genießen.

Die Untersuchungen wurden von den regionalen Gesundheitsämtern durchgeführt, so eine Meldung des kroatischen Fernsehens HRT.

Posted in Allgemein | No Comments »