Kroatien Blog| Urlaub Reisen Ferienwohnungen

Kroatien – Ferienwohnungen – Kultur – Musik – Politik – Urlaub – Veranstaltungen – Wirtschaft und mehr

Archive for January, 2009

Kroatien – Spanien

Posted by admin on 21st January 2009

Die kroatischen Hanballer stehen am heutigen Tage vor einem entscheidenden Spiel gegen Spanien und können sich damit im 4. Spiel mit einem Sieg gegen die Spanier einen sehr großen psychologischen Vorteil gegen ihren nächsten Gegner Schweden erarbeiten. Die Schweden, welche bereits erfolgreich gegen die Spanier gespielt haben sind gemeinsam mit den Iberern die schwersten Gegener in der Gruppe B. Doch der kroatische Handball Star Ivano Balić mit eigenen Spielerfahrungen in Spanien ist sich sicher, dass auch diese bezwungen werden können.

Der kroatische Trainer Lino Červar wird der Mannschaft hoffentlich die richtige Vorbereitung mit auf das Spiel geben.

Hier eine weiter Information über das Spiel bei porta croatia

Posted in Sport | 3 Comments »

Ergebnisse Handball Weltmeisterschaft Gruppe B

Posted by admin on 20th January 2009

Kroatien hat heute auch wieder souverän gegen Kuba gesiegt und hat sich damit sicher für die nächste Runde qualifiziert. Die nächsten Spiele sind allerdings ebenfalls sehr wichtig, da sich die Mannschaften Vorteile für die nächste Runde erarbeiten können.Die Ergebnisse des heutigen Spieltages der Gruppe B:Süd Korea – Kuwait 34:19
Schweden- Spanien 34:30
Kroatien- Kuba 41:20

Tabelle der Gruppe B:(Tordifferenz und Punkte)

1. Kroatien 108-67 6
2. Schweden106-69 6
3. Spanien 122-71 4
4. Süd Korea 85-77 2
5. Kuwait 57-121 0
6. Kuba 54-127 0

Posted in Sport | No Comments »

Kroatien – Kuba

Posted by admin on 19th January 2009

Gestern Abend haben die kroatischen Handballer bei der Weltmeisterschaft 2009 im eigenen Lande ihr Spiel gegen Kuwait eindeutig mit 40:21 gewonnen und damit einen weiteren Etappensieg für das erreichen der nächste Runde erreicht. Der kroatische Trainer Lino Červar hatte die Möglichkeit verschiedene Formationen und Kombinationen zur Vorbereitung auf die nächsten Spiele zu testen. Auch hat er fast allen Spielern die Chance gegeben erfahrungen auf dem Spielfeld zu sammeln. Lediglich die Spieler Ivano Balić und Mateo Hrvatin wurden geschont.

Der nächste Gegner Kroatiens ist die Auswahl Kubas, die ein ähnliches Format wie Südkorea und Kuwait darstellen, doch es sollte keine Mannschaft in diesem Turnier unterschätzt werden, denn jeder kann jeden schlagen.

Posted in Sport | 1 Comment »

Kroatien – Kuwait Halbzeitstand

Posted by admin on 18th January 2009

Zur Halbzeit führen die kroatischen Handballer mit 22:13 deutlich gegen die Mannschaft aus Kuwait, die gestern gegen Spanien eine 47:17 Niederlage erlitten hatten und sich heute zumindest  ein besseres Ergebnis gegen Gastgeber Kroatien erarbeiten wollen.

Auf gehts Kroatien :)

Posted in Sport | No Comments »

Kroatien – Kauwait

Posted by admin on 18th January 2009

Am heutigen Tage spielt die kroatische Handball Nationalmannschaft gegen die Auswahl aus Kuwait. die Gastgeber Kroatien können nach ihrem knappen Sieg gegen Südkorea einen weiteren Schritt zum Weiterkommen sichern und damit die Hoffnungen ihrer Landsleute auf eine gute Weltmeisterschaft erfüllen :)

Das Spiel beginnt heute Abend um 20.30 in der voraussichtlich ausverkauften Spaladium Arena in Split.

Posted in Sport | 1 Comment »

Kroatien siegt gegen Südkorea

Posted by admin on 17th January 2009

Die kroatische Handball Nationalmannschaft hat das Auftaktspiel gegen Südkorea mit 27:26 gewonnen. Die Koreaner haben es mit ihrem geschickten Spiel geschafft die Kroaten auf Trab zu halten und das Spiel bis zum Schluß spannend zu halten. Falls die Koreaner das Spiel für sich entschieden hätten, wäre es nicht unverdient gewesen.

Ein großes Lob geht an die Zuschauer, die eine fantastische Stimmung im Spaladium in Split bereitet haben und ihre Mannschaft in allen Phasen angefeuert haben und damit bestens unterstützt haben.

Der Sieg gegen Südkorea war sehr wichtig und gibt der Mannschaft um den Trainer Lino Červar das nötige Selbstvertrauen für die nächsten Spiele.

Hier die nächsten Spiele der Gruppe B:


Sonntag,  18.01.2009

16.30 Uhr Kuba – Spanien

18.30 Uhr Südkorea – Schweden

20.30 Uhr Kuwait – Kroatien

 

Montag, 19.01.2009

16.30 Uhr Südkorea – Kuwait

18.30 Uhr Schweden – Spanien

20.30 Uhr Kroatien – Kuba

 

Mittwoch, 21.01.2009

16.30 Uhr Kuba – Südkorea

18.30 Uhr Schweden – Kuwait

20.30 Uhr Spanien – Kroatien

Donnerstag, 22.01.2009

16.30 Uhr Kuwait – Kuba

18.30 Uhr Spanien – Südkorea

20.30 Uhr Kroatien – Schweden

Posted in Sport | 1 Comment »

Kroatien vor der Handball WM im eigenen Lande

Posted by admin on 16th January 2009

Nach Angaben des kroatischen Nationaltrainers Lino Červar ist sein Team psychisch und physisch für die Weltmeisterschaft im eigenen Lande.

Die Begeisterung ist im Vorfeld des Spiels gegen Südkorea sehr groß. Das ganze Land fiebert mit und freut sich auf das tolle Ereignis und die zahlreichen Gäste aus der ganzen Welt. Die Zuschauer werden eine fantastische Stimmung in den Arenen erleben und hoffentlich tolle Spiele ansehen können.

Posted in Sport | No Comments »

Kroatischer Bildhauer Dzamonja verstorben

Posted by Tina on 15th January 2009

Am Mittwoch verstarb im Alter von 81 Jahren der kroatische Bildhauer Dusan Dzamonja.
Dusan Dzamonja war einer der bekanntesten kroatischen Bildhauer.
Durch die Biennale in Venedig 1960 wurde er auch international bekannt.
Aus organisatorischen und bürokratischen Gründen wurde ihm 1960 bei der Biennale in Venedig
der “erste Preis”, den er für seine Skulpturen bereits erhalten hatte, wieder aberkannt.
Aber dies tat seiner Karriere keinen Abbruch.

In Istrien, in dem Ort Vrsar, baute er 1970 sein Haus, Atelier und einen Skulpturenpark.
Dieser Park ist für jeden Interessierten zugänglich. Eintritt frei, keine festen Öffnungszeiten.

Die Werke Dzamonjas sind meist großvolumigen Skulpturen aus Eisen, Glas und Beton.

Kroatien hat einen großen Künstler verloren!

Bericht aus der deutschen Presse: Ruhrnachrichten.de

Posted in Kunst & Kultur | No Comments »

Landwirtschaftliche Fläche für Olivenanbau in Istrien

Posted by admin on 13th January 2009


Die kroatische Regierung hat in Istrien eine Waldfläche von über 181 Hektar nahe der Gemeinde Vodnjan zur Nutzung für Olivenanbau freigegeben. Damit soll eines der größten Anbauflächen für Olivenhaine entstehen. Mit dieser Maßnahme soll durch Unterstützung der Regionalen Behörden Istriens die Bevölkerung in der Gegend zum Anbau von Oliven und der Produktion von Olivenöl motiviert werdenDas Projekt wurde vom Ministerium für Entwicklung, Wald- und Wasserwirtschaft unterstützt.

Posted in Landwirtschaft | No Comments »

Kürzer Vignettenlaufzeit in Slowenien?

Posted by admin on 12th January 2009

Nach Angaben des slowenischen Dnevnik könnte Slowenien im nächsten Monat der Europäischen Kommission ein neues Preismodel seiner im letzten Jahr eingeführten Vignetten präsentieren.Dieses neue Modell ist auf Druck der Europäischen Union und zahlreicher europäischer Automobilclubs entstanden die das aktuelle System der Vignetten mit einer Jahresvignette für  € 55 und für Halbjahresvignetten für € 35 als diskriminierend finden. Denn Transitreisende müssen lediglich für eine Durchfahrt mindestens eine Halbjahresvignette erwerben um die Autobahnen und gewisse Staats- und Schnellstraße in Slowenien nutzen zu dürfen. Für Fahrten ohne Vignette werden hohe Strafen vereinnahmt.Nach Angaben des  Dnevnik haben die Regierung in Ljubljana und die EU Kommission noch Differenzen über den Preis der kürzeren Vignette die entweder 10 oder 7 Tage Laufzeit haben soll. Der EU Verkehrskommissar Antonio Tajani erwartet für eine 7 Tagesvignette einen Preis von € 5, wogegen die Slowenen einen Preis von € 15 erwarten. Nach Informationen aus Ljubljana müssten dann die Jahresvignetten teurer werden um die Einnahmeausfälle zu kompensieren.

Die Aktuelle Diskussion geht in die richtige Richtung und es wird aller Voraussicht nach eine günstigere Transitgelegenheit durch Slowenien geben. Allerdings sollten sich die Preisvorstellungen der Slowenischen Regierung im Rahmen halten. Der Grundgedanke der Vignette ist begrüßenswert, doch sollte sie für alle Beteiligten faire Bedingungen enthalten und nicht von Einmalnutzern bzw. Gelegenheitsnutzern stark subventioniert werden.

Posted in Verkehr | No Comments »