Kroatien Blog| Urlaub Reisen Ferienwohnungen

Kroatien – Ferienwohnungen – Kultur – Musik – Politik – Urlaub – Veranstaltungen – Wirtschaft und mehr

Archive for January, 2011

Das Violoncello ist wieder in Mode

Posted by kroatienblog on 31st January 2011

Das Violoncello scheint wieder ein sehr interessantes und modernes Instrument zu werden. Jedenfalls sieht es so in Kroatien aus. Zwei junge Musiker sind zurzeit der Hit auf der Internetplattform YouTube. Ihr Videoclip wurde in 3 Tagen weltweit über 300 000 mal angeschaut. Mittlerweile ist auch diese Zahl schon weit überschritten

Es handelt sich um Stjepan Hauser und Luka Šulić, die ihrer Kreativität freien Lauf gelassen haben. Sie haben sich dafür Michael Jacksons Hitsingle “Smooth criminal” ausgesucht. Aber bemerkenswert ist nicht nur ihr musikalisches Können, sondern auch das Musikvideo, dass sie für dieses Lied gedreht haben. Zu diesem Erfolg hat auch das Team, dass beim Videodreh in Pula mitgewirkt hat, beigetragen. Angeführt wurde es vom Regisseur Kristijan Burlović.

Beide Musiker sind Virtuosen, die ihr Talent auf eine andere Weise darstellen wollten. Obwohl sie noch jung sind, können sie schon viel Erfahrung vorweisen. Anscheinend war ihre Idee ein Volltreffer, denn ihr Bekanntheitsgrad steigt von Tag zu Tag. Ob es sich hier nur um eine kurze Erfolgsgeschichte handelt, wird sich noch zeigen. Man kann aber mit Sicherheit behaupten, dass sie etwas innovatives gezeigt haben und der klassischen Musik einen neuen Wind eingehaucht haben. Ihr originelles Konzept könnte vielleicht zur Inspiration für ähnliche musikalische Experimente werden.

Posted in Musik | 1 Comment »

Die EU lehnt die kroatische Marmelade ab

Posted by kroatienblog on 28th January 2011

Nach dem EU Beitritt wird die Europäische Union um ein Spitzenprodukt reicher sein. Es handelt sich hierbei um eine traditionelle kroatische Art der Konfitüre.

Leider wird dies mit der Marmelade nicht der Fall sein. Die heimischen Marmeladenhersteller werden entweder die Rezeptur oder den Namen des Produkts ändern müssen. Unter dem Begriff Marmelade, wird in der EU ein Produkt aus Zitrusfrüchten verstanden, kroatische Marmeladen hingegen, gibt es auch mit anderen Früchtearten.

Wie die kroatische Tageszeitung Novi List berichtet, kam es während der Verhandlungen mit Brüssel zu einer Vereinbarung, nach welcher die Konfitüre akzeptiert wird, da es sich um ein traditionelles Produkt von Spitzenqualität handelt.

Die Konfitüre darf nur 25 % Zusatzzucker beinhalten, obwohl oft überhaupt kein zucker dazugegeben wird.
Die heimische Hibiskus Marmelade ist das meistverkaufte Marmeladenprodukt in Kroatien, aber es wird als solches nicht mehr unter dem Namen Marmelade verkauft werden dürfen.

Manchmal kommt es zu Missverständnissen, denn die Bezeichnungen Marmelade und Konfitüre werden oft als Synonym betrachtet, obwohl sie sich in der Rezeptur unterscheiden. Daher hat die EU strikte Richtlinien verordnet, nach denen die kroatische Marmelade ihren Namen ändern muss, falls sie als solches Produkt zusammen mit Kroatien, der EU beitreten möchte.

Posted in Essen & Trinken | No Comments »

Ivica Kostelić- eine lebende Legende

Posted by kroatienblog on 26th January 2011

Nachdem der talentierte kroatische Schifahrer Ivica Kostelić in zwei Rennen in Kitzbühel, zwei Mal gewonnen hat, fährt er weiter besser denn je. Das beliebte Slalom Rennen in Schladming war für ihn sehr erfolgreich, er erzielte Platz fünf und gewann zusätzliche 45 Punkte. Diese Piste behielt der erfolgreiche Schifahrer leider nicht in guter Erinnerung, denn hier erlitt er damals eine schlimme Verletzung, wegen der es lange nicht fahren konnte. Das wichtigste zu bemerken ist, dass er die Gesamtpunktezahl erhöht hat und daher mit 1075 auf Plazt eins liegt. Hinter ihm befindet sich der Schweizer Zurbriggen.

Das zweite Slalom Rennen war vor allem für den Sieger Jean-Baptiste Grange erfolgreich, wobei Manfred Moelgg mit nur 4 Hundertstel hinter dem Schweden Andrea Myhrer kam, der im ersten Lauf den ersten Platz einnahm.
Kostelić hat es geschafft, vor 45 000 Fans in Schladming, eine ruhige und präzise Slalomfahrt zu meistern und Platz 5 einzunehmen. Ein weiterer Schifahrer aus Kroatien Natko Zrnčić-Dim hatte die 66. Startposition, dennoch gelangte er auf Platz 33, mit 3,60 Sekunden Rückstand.

Kostelić fährt dieses Jahr besser denn je und hat seinen ersten Platz im Gesamtweltcup verdient.

Posted in Sport | No Comments »

Der Dalmatiner

Posted by kroatienblog on 22nd January 2011

Der Dalmatiner ist eine kroatische Hunderasse, die weltweit anerkannt ist. Er ist ein großer, kräftiger, lebhafter und gut proportionierter Hund, der sehr auffällig ist. Seinen Namen verdankt er Dalmatien, einer Region im Süden Kroatiens, woher diese Hunderasse abstammt. Der Dalmatiner hat muskulöse Schultern, einen längeren Brustkorb und eine elegante Haltung.

Am interessantesten ist sein Aussehen. Der weiße Körper ist mit vielen Schwarzen oder leberbraunen Tupfen bedeckt, wobei der Dalmatiner mit keiner anderen Hunderasse zu vergleichen ist. Die Tupfen laufen nie ineinander und sind klar begrenzt. Welpen kommen komplett weiß auf die Welt. Die Größe und das Gewicht sind Geschlechtsbedingt und können zwischen 56 und 61 Zentimeter, bzw. zwischen 24 und 32 Kilo variieren. Dalmatiner zeigen ein freundliches Wesen.

Dalmatinerähnliche Hunde wurden schon in ägyptischen Pharaonengräben abgebildet. Machen Vermutungen nach, kam er von Indien über Ägypten und Griechenland bis zu der kroatischen Küste. Es wird angenommen, dass diese Hunde von dieser Zeit an diese Hunde gezüchtet und gepflegt haben. Doch noch immer ist nicht vollkommen sichergestellt ob die Dalmatiner ihren Namen der Region Dalmatien oder dem alten Volk „Dalmati“ verdanken. Im 19. Jahrhundert war der Dalmatiner sogar das Maskottchen der New Yorker Feuerwehr.

Posted in Allgemein, Land & Leute | 3 Comments »

Die jüngste „Miss America“ hat kroatische Wurzeln

Posted by kroatienblog on 19th January 2011

Teresa Scanlan wurde am 15. Januar 2011 in Las Vegas zur jüngsten „Miss America“ ernannt. Die 17-jährige Schönheitskönigin kommt aus einer großen Familie. Sie ist nur eine von 6 Geschwistern die in einer kleinen Stadt Geriga, Nebraska leben. Zwischen 52 Teilnehmerinnen war Teresa die beste. Obwohl erst 17 Jahre als, wurde sie wegen ihrer Schönheit aber auch musikalischem Talent zur „Miss America“ ernannt. In dem Teil des Wettbewerbs wo eine spezielle Fertigkeit gezeigt werden sollte, zeigte Teresa ihr musikalisches Talent. Sie spielte die Komposition “White Water Chopsticks” auf dem Klavier vor, womit sie das Jouri begeisterte.

Die Großeltern der schönen Teresa, Franko und Nives Jelić, kommen aus Kroatien und zwar von der Insel Ilovik, südlich von einer größeren Insel Lošinj, berichtet die Las Vegas Sun. Die junge Scanlan sagte, ihre Großeltern flüchteten aus dem damaligen Jugoslawien, wonach sie entschlossen in den Vereinigten Staaten zu bleiben. Teresa war schon mehrmals in Ilovik und der Umgebung von der Insel Lošinj.

Ilovik wurde vor 200 Jahren von 170 Aussiedlern aus Lošinj bewohnt und seitdem ist es eine Insel die immer mehr besichtigt und besucht wird. Eine besondere Attraktion für wenige Bewohner und Touristen, sind mehrere Schiffe, die jeden Tag neben der Meerenge zwischen Ilovik und der kleinen Insel Heiliger Petrus vorbeifahren. Die Insel Lošinj ist eine malerische Gegend die jeden begeistert und Gäste jedes Jahr erneut anlockt. Botanische Gärten pflegen mehr als 200 verschiedene Pflanzenarten. Im Jahr 1999 wurde im Meer, in der Nähe von Veli Lošinj, eine fantastische Bronzestatue (Apoksimen in seiner Naturgröße) von unschätzbarem Wert gefunden.

Posted in Ausland, Kunst & Kultur, Land & Leute, Touristik | No Comments »

Die Karnevalszeit beginnt

Posted by kroatienblog on 17th January 2011

Am heutigen Tag wird der heilige Anton gefeiert. Das Horn von Anton weckt der Tradition nach, den Fasching und somit beginnt auch die Karnevalszeit. Heute fängt das Karnevalsfieber so richtig an. Der Sündenbock aller Probleme, eine selbstgemachte Puppe, wird auf einen hohen Pfeiler gestellt und für alles Schlechte beschuldigt. Mit dem Karnevalsende wird der Sündenbock vernichtet, wodurch der Tradition nach alle Probleme mit ihm fortgehen.

Vor mehr als hundert Jahren, hat Rijeka das Karnevalsleben viel intensiver gepflegt als irgendeine andere Stadt Europas. Es wurden viele Bälle und Festzüge organisiert in welchen ungarische, österreichische, deutsche und russische Adelsfamilien teilnahmen.

Im Jahr 2010, überschwemmte eine Zahl von acht tausend Menschen die Promenade in Rijeka. 94 Gruppen mit insgesamt 73 Karnevalswägen haben für einen Tag lang diese wunderschöne Stadt geleitet. Mit dem heutigen Tag beginnt die fünfte Jahreszeit in Rijeka. Jeder der zum Karnevalszug am 6. März nach Rijeka kommen kann, sollte dieses Spektakel nicht verpassen.

Posted in Geschichte, Kunst & Kultur, Land & Leute, Touristik | No Comments »

Tauchurlaub in Kroatien

Posted by kroatienblog on 14th January 2011

Für diejenigen die sich während ihres Urlaubs am liebsten mit einer Tätigkeit befassen, ist ein Teichurlaub in Kroatien wahrscheinlich das richtige. Die Adriaküste hat zahlreiche interessante und wunderschöne Tauchreviere die sowohl für Anfänger als auch für Profis geeignet sind. In recht großer Tiefe ist die Sichtbarkeit sehr hoch, denn das Meereswasser in Kroatien ist sehr sauber und klar. Die felsige Küste bietet den Tauchern ein wunderschönes Unterwasserland, bewohnt von einer großen Menge an Pflanzen- und Tierarten.

Damit die Flora und Fauna, aber auch die Taucher beschützt werden, benötigt jeder Taucher eine Tauchergenehmigung, die man in einem Touristenbüro oder in dem Hafen bekommen kann.
Istrien ist für viele Taucher sehr interessant, vor allem Rovinj. In der Nähe von Rovinj befindet sich das bekannteste Wrack an der Adria. Dort liegen die Überreste des Passagierdampfschiffes Baron Gautsch. In Norddalmatien befindet sich ein interessantes Höhlensystem unter Wasser. Ein Tauchgang durch diese Höhlen bietet ein wunderschönes Lichtspiel.

Posted in Dalmatien, Istrien, Reiseziele, Sport, Touristik | No Comments »

Karneval in Rijeka

Posted by kroatienblog on 11th January 2011

Der Karneval wird oft als die fünfte Jahreszeit betrachtet. Die bekanntesten Städte die die Tradition des Karnevals pflegen sind vor allem Rio de Janeiro und Venedig. Doch gleich nach Rio de Janeiro und Venedig befindet sich Rijeka. In dieser Stadt beginnt zu Beginn des Jahres wirklich die fünfte Jahreszeit. Sie wird zum Zentrum der Fröhlichkeit und Lebensfreude. Der Karneval gehört hier zur Tradition und zum Lokalpatriotismus.

Schon lange vor Jahrbeginn sind die Vorbereitungen schon zu Ende. Richtige Karneval- Enthusiasten fangen schon im Sommer mit den Vorbereitungen an. Im Sommer findet ein Sommerkarneval in Senj statt, eine sogenannte Generalprobe für den Winter. Schon dann sind die besten Gruppen schon bereit, das Publikum zu beeindrucken.

Alle haben die Gelegenheit, neben dem Karnevalszug, am 21.1. die Karnevalskönigin zu wählen. Am 5.2. findet die „4. Carnival Snowboard Session“ statt und am 19.2. können alle Autoliebhaber an einem maskierten Rally (Paris-Bakar) teilnehmen.

Posted in Kunst & Kultur, Land & Leute, Reiseziele, Touristik | No Comments »

Kroatien als Urlaubsdestination

Posted by kroatienblog on 8th January 2011

Falls man sich die Frage stellt, warum Kroatien als Urlaubsdestination beachtenswert ist, sollte man sich die Geschichte dieses Landes gut durchstudieren. Die geschichtliche Seite ist sehr interessant, denn das Land war unter Einflüssen vieler Völker, somit behielt es immer einen Teil, des damalig herrschenden Volkes. Somit hat Kroatien Manches zu bieten, aber auch zu zeigen. Kroatien ist ein Urlaubsland mit tausenden Inseln, mit wunderschöner Natur und einem reichen Erbe. Die Schönheit dieses Landes wurde sogar mehrmals besungen, und seit ewig dient es als attraktive Urlaubsdestination vieler weltweit bekannten Persönlichkeiten. Kroatien wird meist mit Italien verglichen, das trotzdem noch immer besuchter ist, doch immer mehr Touristen sehen ein, dass Kroatien neben aufregendem Nachtleben auch Ruhe und Stille zu bieten hat.

Falls man sich einen Urlaub gönnen möchte, der Stille und Erholung bietet, ist man hier richtig. Man kann die unberührte Natur und die adriatische Küche jeden Tag erneut genießen. Die beliebtesten Urlaubsdestinationen sind Poreč, Umag und Rovinj in Istrien, die Inseln Krk und Pag an dem Kvarner und viele Inseln und Städte in Dalmatien.

Posted in Istrien, Touristik | No Comments »

Pager Käse: Der beste Käse der Welt

Posted by kroatienblog on 5th January 2011

Der Pager Käse (Käse von der Insel Pag) wurde in Birmingham zum besten Käse der Welt ernannt. Die Familie Gligora die den Käse schon 15 Jahre lang macht, gewann eben 3 goldene Medaillen in einem Wettbewerb, somit wurde der Käse zum besten Käse der Welt ernannt. Schon lange ist der erstklassige Käse als eine der besten Käsesorten der Welt bekannt, und schon mehrmals wurde er auf der Weltkäsemesse in Castegnato (Italien) ausgezeichnet.

Im Jahr 2009 wurde sogar eine Käsefabrik in Kolan (auf der Insel Pag) eröffnet. Der beste Käse der Welt wurde im Februar gemacht und nicht lange danach kam die Auszeichnung. Der Direktor der Firma, Šime Gigora, ist sehr stolz wegen der Auszeichnung und meint, so eine Auszeichnung wäre ein wahrer Erfolg für so ein kleines Land.

Als die Fabrikleiterin Suzana Starčević gefragt wurde, was das Geheimnis dieses Käses sei, sagte sie, es gäbe keine Geheimnisse, das einzige Geheimnis seien der heimische Nord-westliche Wind Bora, das Meeressalz, die Schafe und der Mensch. Obwohl Kroatien zu Beginn des Jahres von der Weltwirtschaftskriese betroffen war, war von Rezession in der Firma von Gigora keine Rede. Sie haben immer mehr Arbeitskräfte gesucht und modernisierten ihr Unternehmen.

Ganz Kroatien ist sehr stolz auf den Erfolg dieses Unternehmens und hofft, es wird sich, wie geplant, auf andere Märkte in der Welt ausbreiten können.

Posted in Essen & Trinken, Land & Leute, Landwirtschaft, Touristik | No Comments »